Direkt zum Hauptinhalt
 

Kontakt

Michel Ottiker
Senior Standards Expert
GS1 System

T +41 58 800 72 32
E-Mail

GS1 Print

Mit GS1 Print können schnell und einfach GS1 Transportetiketten online erstellt werden. Die Etiketten können in Form von PDF Dateien heruntergeladen und ausgedruckt werden. 

Die Verwendung von GS1 Print ist für GS1 Switzerland Mitglieder, die das GS1 System einsetzen über die Gebühren für die Jahresmitgliedschaft abgegolten.

Voraussetzungen

Diese Voraussetzungen müssen Sie erfüllen für die Nutzung von GS1 Print:

  • GS1 Basisnummer (GCP)
  • PC mit Internetzugang
  • Installierter PDF Reader (z.B. Adobe Reader)
  • DIN A4 Drucker mit Etikettenpapier

Für den Zugriff auf GS1 Print wird ein exklusives Konto für diese Lösung benötigt.

Setzen Sie sich mit der Systemberatung in Verbindung, falls Sie GS1 Print gerne nutzen möchten. Wir werden Ihr Konto gemeinsam erstellen und Ihnen die Lösung anhand eines Beispiels erklären. Der Zugang zu GS1 Print erfolgt hier.

Vorteile und Nutzen von GS1 Print

  • Auswahl zwischen standardisierten, gewichtsvariablen oder gemischten Handelseinheiten auf der Transporteinheit
  • Eingabe der GTIN, AI (01) oder GTIN der Umverpackung mal Stückzahl, AI (02+37)
  • Nettogewicht bei variablen Handelseinheiten, AI (3102)
  • Einfügen des Firmen Logos auf Transportetiketten
  • Einmalige Vergabe, automatisches Hochzählen und Speicherung der SSCCs (Serial Shipping Container Codes)