Direkt zum Hauptinhalt
 

Kontakt

Heinz Graf
Sr. Consultant
GS1 System

T +41 58 800 72 29
F +41 58 800 72 99
E-Mail

 

Kontakt

GS1 System

T +41 58 800 72 00
F +41 58 800 72 99
E-Mail

Fälschungssicherheit

Fälschungssicherheit ist ein wichtiges Thema. Lebensmittel, Arzneien oder Tabakwaren sind typische Beispiele, bei denen ein Schutz vor Fälschungen gesundheitlich oder finanziell relevant ist. Handelt es sich um das richtige Produkt, wurde das Originalprodukt manipuliert oder durch ein Produktplagiat ersetzt? Das sind Fragen, die beantwortet werden müssen, um gesundheitliche Risiken auszuschliessen, Markenschutz zu garantieren und mögliche finanzielle Schäden zu vermeiden.

Fälschungsschutz durch GS1 Standards und Identifikatoren 

Neben der eindeutigen Identifikation mittels GTIN, erhält jede einzelne Produkteinheit eine serialisierte Nummer. Durch die Kombination von GTIN und serialisierter Nummer, welche im passenden GS1 Datenträger dargestellt wird, werden die Produkte weltweit eindeutig identifizierbar.

Die Kennzeichnung der Produkte erfolgt wahlweise mit dem GS1 DataBar, der GS1 DataMatrix oder über EPC/RFID. Die Wahl des Datenträgers hängt von der technischen Lesbarkeit in der spezifischen Supply Chain, den Kosten des entsprechenden Druckverfahrens sowie behördliche Auflagen und Vereinbarungen ab. 

Vorteile und der Nutzen des GS1 Systems

Durch diese Aus- bzw. Kennzeichnung, also die Kombination von Serialisierung und GTIN, kann die Authentizität der Produkte jederzeit beim Hersteller oder Markeninhaber geprüft werden. Einzelpackungen von Produkten sind so über den gesamten Lebenszyklus besser vor Fälschung geschützt.

Werden als Datenträger EPC/RFID genutzt, lässt sich der Authentifizierungsprozess automatisiert anstossen. Im Idealfall sind die Datenbanken im Hintergrund mit Spezifikationen des Electronic Product Code Information Services (EPCIS) kompatibel. Produkte sind dann über die gesamte Supply Chain rückverfolgbar. 

Was ist speziell zu beachten?

Im Bereich Gesundheitswesen werden Produkte vorwiegend über den 2-dimensionalen Barcode GS1 DataMatrix ausgezeichnet.