Direkt zum Hauptinhalt

Sponsoren


 

Kontakt

Coralie Auderset

Senior Event & Marketing Manager

T +41 58 800 77 67
F +41 58 800 77 99
E-Mail

Lean & Green

Mittwoch, 15. Juni 2022, 13:00 - 17:00 | Zürich

Lean & Green Inspirationsevent 2022 

Für aktive CO2-Emissionsreduktion

 

Gestalten Sie mit uns die Zukunft CO2-neutral. Lassen Sie sich von Experten für die CO2-Reduktion in Transport und Logistik mit der Initiative Lean & Green inspirieren. 

Seit vier Jahren hostet GS1 Switzerland die Initiative Lean & Green in der Schweiz. Sieben Unternehmen beteiligen sich daran und haben mit ihren Massnahmen bereits bedeutende Mengen an CO2 eingespart. Die Lean & Green Community möchte nun eine Plattform bieten, um Erfahrungen auszutauschen und sich gegenseitig zu neuen Projekten inspirieren. Experten von Biofuels Schweiz, der EMPA und System-Alpenluft AG  stellen in ihren Referaten neue Wege zur CO2-Reduktion in Transport und Logistik vor. In den anschliessend von diesen Experten moderierten Gruppendiskussionen können sich die Eventteilnehmenden über Erfahrungen, Ideen oder Konzepte austauschen. 
Der Event bietet eine Plattform für den offenen Austausch und nebst Insights in die Lean & Green Initiative genügend Raum für die Netzwerkpflege.


 

13:00 – 13:10

 
Begrüssung und Update zur Initiative Lean & Green Europe 
Jonas Batt, Head of Industry Engagement Consumer Goods/Retail, GS1 Switzerland

Lean & Green Solution Partner unterstützen bei den Reduktionen

13:10 – 13:20

Mathias Schuster, Leiter der Zweigniederlassung, CHEP Schweiz BV

13:20 – 13:30

Stefan Baumann, Leiter Kunden + Produkte, railCare AG

13:30 – 13:40 

Florian Strecker, Senior Account Executive, Relex Solutions GmbH

13:40 – 13:50 

Franziska-Juliette Klebôn, Head of Data & AI Tech for Sustainability, Microsoft


Schwerpunktthemen: 

13:50  - 14:00

Biogene Treibstoffe in der Schweiz: 
Martin Joss, Geschäftsführer, Biofuels Schweiz

14:00 – 14:10

Chancen und Herausforderungen der strombasierten Mobilität 
Christian Bach, Abteilungsleiter Fahrzeugantriebssysteme, Eidg. Materialprüfanstalt EMPA

14:10 - 14:20
Lithium-Ionen recycling: Chancen und Herausforderungen
This Schwendimann, Ideenspender und Umsetzungsberater, System-Alpenluft AG 
14:20 - 14:30
Pause
14:30 – 15:10
Gruppendiskussionen Runde 1 - Ideengenerierungen angeleitet durch Expertenreferenten pro Tisch
15:10 – 15:50
Gruppendiskussionen Runde 2 - Ideengenerierungen angeleitet durch Expertenreferenten pro Tisch
15:50 – 16:00
Feedback im Plenum über wichtigste Erkenntnisse durch die Experten
16:00 - 17:00  Networking Apéro

 

Veranstaltungsort
Memox.World
Albisriederstrasse 199
8047 Zürich


Datum
Mittwoch, 15. Juni 2022


Teilnahmegebühr
Kostenlos


Was ist Lean & Green?

Mit der Initiative Lean & Green sollen die CO2-Emissionen in Transport und Logistik reduziert werden. GS1 Switzerland ist Host der Initiative in der Schweiz und unterstützt die teilnehmenden Unternehmen bei der Umsetzung ihrer Ziele. Die Initiative Lean & Green wurde 2008 in Holland im Auftrag der Regierung gestartet und hat sich mittlerweile in 15 europäischen Ländern und über 500 teilnehmenden Unternehmen etabliert. Eine der Stärken der Initiative ist nebst der einheitlichen Vorgehensweise zur CO2-Messung und -Reduktion auch die laufende Weiterentwicklung durch die Teilnehmer. Heute sind bis zu 5 Lean & Green-Sterne erreichbar, und auch ein europäisches Label für international agierende Unternehmen ist erhältlich.