• Administration
    +41 58 800 74 00
  • GS1 System
    +41 58 800 72 00
  • Collaborative Supply Chain
    +41 58 800 73 00
  • Bildung
    +41 58 800 75 00
  • Marketing
    +41 58 800 77 00
  • Finanzen und Controlling
    +41 58 800 74 22
  • Kontakt
Section 1

Fachgruppe Demand und Category Management

Seit jeher gehört Category Management zu den Kernkompetenzen von GS1 Schweiz. Seit Jahren begleitet GS1 Schweiz den zertifizierten Category Manager ECR D-A-CH in der Schweiz und stellt die Prüfungsorganisation sicher. Zudem ist GS1 Schweiz Herausgeberin des Category Management Handbuches und anderen Publikationen. Der Ansatz von GS1 Schweiz ist es, ein gemeinsames und ganzheitliches Verständnis aller Akteure zu entwickeln, gemeinsam mit diesen die verschiedenen Prozesse methodisch zu optimieren und zu standardisieren. Dies unter Verwendung von kollaborativen Ansätzen und GS1 Standards. Um in den kommenden Jahren die Herausforderungen angehen zu können, hat GS1 Schweiz eine Fachgruppe mit folgenden Zielen einberufen:

  • Die Entwicklung einer gemeinsamen Sicht und „Sprache“ der Akteure auf Category- und Demand Management, mit Fokus auf die Wertschöpfungsnetzwerke rund um Konsumgüter.
  • Erfahrungsaustausch über Konzepte, eingesetzte Systeme und gute Praktiken.
  • Die Entwicklung von Vorgehensempfehlungen an die GS1 Schweiz Mitglieder.

Die Fachgruppe Category- und Demand Management wird damit beauftragt, gemeinsam mit GS1 Schweiz die Bedürfnisse der Mitglieder rund um das Category- und Demand Management zu erheben und einheitliche Prozesse bzw. kollaborative Ansätze zu erarbeiten. Die Zielsetzung der GS1 Fachgruppe Category- und Demand Management ist es, GS1 Schweiz im Bestreben zu unterstützen, das Category- und Demand Management in Wertschöpfungsnetzwerken zu verbessern. Die Mitglieder der Fachgruppe bringen ihre Bedürfnisse, Erfahrungen und Ideen ein und profitieren vom Erfahrungsaustausch. Die Fachgruppe nimmt gegenüber GS1 Schweiz eine beratende Funktion ein.


Section 2

Leitung

  • Valentin K. Wepfer, GS1 Schweiz


Section 3

Kernmitglieder

  • Ruedi Abderhalden, Volg Konsumwaren AG

  • René Bürli, GS1 Schweiz

  • Nicole Bächtiger, Coca-Cola HBC Schweiz AG

  • Andreas Studer, Emmi (Schweiz) AG

  • Christoph Häfliger, SAVENCIA Fromage & Dairy Suisse SA

  • Rolf Hubler, Kimberly-Clark GmbH

  • Christian Kubik, DHL Logistics (Schweiz) AG

  • Inka Rosini, Unilever (Schweiz) GmbH

  • Chantale Ryf, Migros-Genossenschafts-Bund

  • Bernhard Schwendinger, Spar Management AG

  • Lukas Weishaupt, Coca-Cola HBC Schweiz AG

 

virtuelle Mitglieder

  • Sonja Amstad, Topwell Apotheken AG

  • Michael Snijders, Camille Bloch AG

  • Olivia Sofia, Valora AG

  • Daniel Verri, Die Schweizerische Post

  • Claudia Schmidt, Düring AG

  • Jonas Batt, GS1 Schweiz

Section 4
Section 5
Section 6
Section 7
Section 8
Section 9
Section 10
Section 11
Section 12
Section 13
Section 14
Section 15
Section 16
Section 17
Section 18
Section 19
Section 20
Section 21
Section 22
Section 23
Section 24
Section 25

Kontakt

René Bürli
Senior Consultant
Tel. +41 58 800 73 62
Fax +41 58 800 73 99
E-Mail