• Administration
    +41 58 800 74 00
  • GS1 System
    +41 58 800 72 00
  • Collaborative Supply Chain
    +41 58 800 73 00
  • Bildung
    +41 58 800 75 00
  • Marketing
    +41 58 800 77 00
  • Finanzen und Controlling
    +41 58 800 74 22
  • Kontakt
Section 1

Medienmitteilungen aus dem Jahr 2012

Section 2

IBM Schweiz und GS1 Schweiz Vorstellung Studie "Konsumgüter 2023+"

Konsumgüter der Zukunft

Bern, 18.12.2012, 14:00

Schweizer Konsumentinnen und Konsumenten sind offen und interessiert, aufgeklärt, instrumentiert und vernetzt. Und: sie sind smarter als man denkt.

Die Kernaussagen:

• Die bald flächendeckende Instrumentierung der Konsumentinnen und Konsumenten und die noch nie dagewesene Transparenz führen zu einem Verschmelzen von Online und Offline.

• Das persönliche Umfeld wie Familie, Freunde und Social Media ist der wichtigste Beeinflusser vor dem Kauf und gilt als vertrauenswürdigste Informationsquelle.

• Die Vertikalisierung nimmt weiter massiv zu. Konsumenten profitieren dadurch von der Möglichkeit, direkt beim Hersteller einzukaufen.

Medienmitteilung

Präsentation Medienkonferenz

Section 3

Logistikmarktstudie 2013

Logistik weiter im Aufwind

Bern, 11.12.2012, 12:00

Das Schweizer Logistikmarktvolumen nimmt weiter zu. Die Branche wächst und vergrössert ihre bedeutende Rolle für die Eidgenössische Volkswirtschaft und den Arbeitsmarkt. Die 6. Logistikmarktstudie der Universität St. Gallen, in Kooperation mit GS1 Schweiz bestätigt einen weiteren Aufschwung des Schweizer Logistikmarktes im Jahr 2011. Dieser ist im Vergleich zum Vorjahr um 3,3 Prozent auf ein wertmässiges Gesamtmarktvolumen von 37,1 Milliarden Franken gewachsen.

Medienmitteilung

Section 4

Swiss Logistics Public Award 2012 für PET-Recycling Schweiz

Mit vereinten Kräften für die Umwelt

Bern, 28.11.2012, 20:00

Der diesjährige Swiss Logistics Public Award geht an PET-Recycling Schweiz für die logistische Leistung, welche die hohe Recyclingrate von PET-Flaschen ermöglicht. Die Non-Profit-Organisation trägt seit über 20 Jahren aktiv zum Umweltschutz bei und konnte 2011 mit einer Verwertungsquote von 81% wieder ein Rekordergebnis erzielen.

Medienmitteilung

Section 5

Swiss Logistics Award 2012

Innovation dank Ameisenlogik

Bern, 28.11.2012, 20:00

Der von GS1 Schweiz vergebene Swiss Logistics Award 2012 geht an das Projekt von Migros-Genossenschafts-Bund und Cantaluppi & Hug AG für die Transportplanung durch die Ameisensoftware. Die Transport-Disponenten sind tagtäglich gefordert, unter Zeitdruck optimale Touren effizient zu planen. Dank dem Ameisentool können die optimalsten Routen ermittelt und somit Kosten eingespart werden. 

Medienmitteilung

Section 6

Nominationen für Swiss Logistics Award 2012

Logistikprojekte mit hoher Innovationskraft

Bern, 14.09.2012, 10:00

Die Jury hat die fünf innovativsten Projekteingaben für den Swiss Logistics Award 2012 nominiert. Jedes der nominierten Projekte belegt die Innovationskraft der Schweizer Wirtschaft und hat damit das Potenzial zu grossem wirtschaftlichen Erfolg.

Medienmitteilung

Section 7

GS1 im Gesundheitswesen

Spitäler und Lieferanten setzen auf GS1 bei der Optimierung der Beschaffung

Bern, 05.06.2012, 17:01

Mit dem Einsatz des GS1 Systems wollen Spitäler und ihre Lieferanten die Beschaffungsprozesse einfacher und effizienter machen. Darauf haben sich die Mitglieder der GS1 Fachgruppe Beschaffung im Gesundheitswesen geeinigt. Sie wollen den Einsatz des GS1 Systems künftig gemeinsam fördern. 

Medienmitteilung

Section 8

Generalversammlung GS1 Schweiz

Zusammen Werte schaffen

Bern, 01.06.2012, 09:51

An der 7. Jahresversammlung des Fachverbandes GS1 Schweiz herrschte Einigkeit. Alle statutarischen Geschäfte an der Generalversammlung gingen reibungslos und einstimmig über die Bühne. Mit der angepassten Strategie stellt sich der Fachverband GS1 Schweiz den Herausforderungen von morgen. Robin Cornelius, Gründer und Exekutivpräsident von Switch SA begeisterte mit seinen Ausführungen zum Thema „Unternehmensstrategie, gesellschaftliches Engagement und Umwelt“.

Medienmitteilung

Section 9

Patientensicherheit und Versorgungskette wachsen zusammen

Keine Insellösungen mehr

Bern, 16.04.2012, 16:31

Die angestrebte Optimierung des Gesundheitswesens führt zu vielfältigen Herausforderungen. Eine davon betrifft die eindeutige Referenzierung – und damit Identifikation – von Arzneimitteln und Medizinprodukten. Hier können offene und globale Standards zu einer effizienteren Prozessorganisation beitragen und so der Kostenspirale entgegenwirken.

Medienmittteilung

Übergangsbestimmungen für die Kodierung der Gesundheitsprodukte in der Schweiz

Positionspapier zur Implementierung des GS1 DataMatrix

Section 10

GS1 Forum für Logistik & Supply Chain

Gefahren erkannt aber verdrängt

Bern, 08.03.2012, 15:14

Das GS1 Forum für Logistik & Supply Chain, das am 7. März 2012 bereits seine 7. Auflage erlebte, stand unter dem Schwerpunkt-Thema «Sind unsere Supply Chains sicher – auch in einer Notlage?» Im Zentrum der Tagung stand eine Umfrage, die GS1 bei 378 Schweizer Firmen bezüglich ihres Notfallverhaltens und Risikomanagements durchgeführt hatte.

Medienmitteilung

Hintergrundinformationen

Section 11
Section 12
Section 13
Section 14
Section 15
Section 16
Section 17
Section 18
Section 19
Section 20
Section 21
Section 22
Section 23
Section 24
Section 25

Kontakt

Claudia Schön
PR/Kommunikation
Tel. +41 58 800 77 42
Fax +41 58 800 77 99
E-Mail