• Administration
    +41 58 800 74 00
  • GS1 System
    +41 58 800 72 00
  • Collaborative Supply Chain
    +41 58 800 73 00
  • Bildung
    +41 58 800 75 00
  • Marketing
    +41 58 800 77 00
  • Finanzen und Controlling
    +41 58 800 74 22
  • Kontakt
Section 1

GS1 System Basiswissen

Die GS1 Organisation bietet einen branchenneutralen Identifikationsstandard an, der allen Beteiligten in den Versorgungsketten zur Verfügung steht.

Mit Hilfe des GS1 Systems kann jedes Unternehmen, unabhängig von der Grösse, seinen Partnern und Kunden Artikelnummern und andere Identifikationsschlüssel anbieten, die weltweit eindeutig sind. Das gemeinsame Verständnis des GS1 Identifikationssystems spielt dabei natürlich eine zentrale Rolle und bildet die Grundlage für den effizienten Einsatz der GS1 Standards.

Section 2

Das Seminar richtet sich an:

  • Neumitglieder GS1 Schweiz
  • Lagermitarbeiter, Lagerverantwortliche
  • Projektverantwortliche für anstehende Projekte
  • Detailhandelsangestellte
  • Marketing, Produktmanager
  • Verpackungshersteller, Grafiker, Druckereien
  • Einkäufer, Verkäufer
  • Berater im Umfeld des Supply Chain Management
  • Lösungsanbieter
Section 3

Nutzen für aktive Teilnehmer

Der Teilnehmer

  • kann zwischen Informationsträger (Strichcode) und der Information (Artikelnummer) unterscheiden
  • erklärt die Verantwortlichkeiten bei der Zuteilung der GTINs
  • kann eine Produkthierarchie GS1 System-konform aufbauen
  • kann die Verwendung der GS1 Identifikationsnummer für Produkte (GTIN) und des Strichcodetyps pro Anwendungsgebiet bestimmen
  • kennt die verschiedenen Tools auf der Webseite von GS1 Schweiz
  • kann einen EAN-13-Strichcode systemkonform aufbauen und platzieren
Section 4

Inhalte

  • Herkunft der Standards
  • GS1 Global und GS1 Schweiz
  • Anwendungsprinzipien
  • offene versus geschlossene Distribution
  • manuelle versus automatisierte Prozesse
  • Verfolgbarkeit der Produkte in der Versorgungskette
  • Stammdaten
  • Artikelidentifikation
  • Produkthierarchie
  • Auszeichnung
  • Symbologien
  • Nummernvergabe
  • Unterschied der Stückartikel zu den mengenvariablen EInheiten
  • Prozess an der Detailhandelskasse (POS, Point of Sale)
  • Verwendung der EAN/UPC Symbologie
  • omni-direktionales Scanning
  • weitere Anwendungsbeispiele
  • Bücher und Zeitschriften
  • Gesundheitswesen
  • Werkzeuge von GS1 Schweiz
Section 5

Voraussetzung

keine

Section 6

Methodik

Referate, Plenumsdiskussion, einzelne Fallbeispiele

Section 7

Führung

Fachspezialisten der GS1 Schweiz

Section 8

Seminar-Kosten

  • GS1 Mitglieder: CHF 600.-
  • Nichtmitglieder: CHF 900.-

(jeweils inklusive Seminarunterlagen, Mittagessen und Pausengetränken)

Für Neumitglieder ist die Teilnahme eines Mitarbeiters im ersten Beitragsjahr unentgeltlich.

Section 9

Dauer

1 Tag,
08:45 - 12:15 und 13:15 - 16:45 Uhr

Section 10

Daten

Kurs Ort Datum
deutsch    
GS1 SB 16/6
Bern  20.10.2016
GS1 SB 16/7
Bern  05.12.2016
GS1 SB 17/1
Bern
16.02.2017
GS1 SB 17/2 Bern
29.03.2017
GS1 SB 17/3 Bern
08.05.2017
GS1 SB 17/4 Bern
04.07.2017
GS1 SB 17/5 Bern
29.08.2017
GS1 SB 17/6 Bern
19.10.2017
GS1 SB 17/7 Bern
28.11.2017
     
französisch    
GS1 SB F16/2
Bern
14.09.2016
     
Section 11

Anerkennung

GS1 Bildungsnachweis 

Section 12

Anmeldeformular

Anmeldeformular

Section 13
Section 14
Section 15
Section 16
Section 17
Section 18
Section 19
Section 20
Section 21
Section 22
Section 23
Section 24
Section 25
 

Kontakt

Nadine Kneubühl
Sachbearbeiterin Bildung
Tel. +41 58 800 70 56
Fax +41 58 800 70 99
E-Mail