• Administration
    +41 58 800 74 00
  • GS1 System
    +41 58 800 72 00
  • Collaborative Supply Chain
    +41 58 800 73 00
  • Bildung
    +41 58 800 75 00
  • Marketing
    +41 58 800 77 00
  • Finanzen und Controlling
    +41 58 800 74 22
  • Kontakt
Section 1

Stammdaten im GS1 System

Die GS1 Standards für den elektronischen Stammdatenaustausch

Die Qualität der Stammdaten ist für den Unternehmenserfolg von entscheidender Bedeutung. Sie beeinflusst nicht nur massgeblich die Effizienz einer Organisation, sondern wirkt sich auch entscheidend auf Produkt- und Servicequalität aus. Häufig werden EDI-Projekte erschwert, weil die firmeninternen Stammdaten nicht konsistent und aktuell gepflegt sind. Damit ist eine wesentliche Voraussetzung für den effizienten Datenaustausch nicht gegeben. Ziel einer weltweiten Datensynchronisation ist es, diese Probleme zu beseitigen und Effizienzsteigerungen in der in der gesamten Supply Chain zu erreichen.

Section 2

Das Seminar richtet sich an:

  • Stammdatenverantwortliche
  • EDI-Verantwortliche
  • Projektverantwortliche für anstehende Projekte
  • Produktmanager
  • Einkäufer, Verkäufer
  • Berater im Umfeld des Supply Chain Management
  • Lösungsanbieter

 

Section 3

Nutzen für aktive Teilnehmer

Der Teilnehmer

  • erklärt die Grundlagen und den Nutzen von GDSN

  • erklärt, wie Stammdatenaustausch funktioniert

  • erklärt, was die Grundvoraussetzungen für erfolgreichen Stammdatenaustausch sind

  • nennt weiterführende Informationsquellen

Section 4

Inhalte

  • was sind Stammdaten?
  • was ist Stammdatenaustausch?
  • Global Data Synchronisation Network
  • GDSN in der Schweiz
    • Stammdaten im Gs1 System 
    • B2C (Business to Consumer)
  • "Trusted Source of Data" in Bezug auf die Lebensmittelkennzeichnungsverordnung LKV und die Verordnung (EU)1169/2011
  • Vorstellen der Schweizer GS1 Source Lösung trustbox
  • GTIN Vergaberegeln 
Section 5

Voraussetzung

GS1 Seminar "GS1 System Basiswissen" (oder gleichwertiges Wissen)

Section 6

Methodik

Referate, Übungsaufgaben, Fallbeispiele

Section 7

Führung

Fachspezialisten von GS1

Section 8

Seminar-Kosten

  • GS1 Mitglieder: CHF 300.-

  • Nichtmitglieder: CHF 450.-

Section 9

Dauer

½ Tag, 8:45 - 13:15 Uhr

Section 10

Daten

Kurs Ort Datum
deutsch    
GS1 SD 16/2
Bern
31.08.2016
GS1 SD 16/3
Bern
06.12.2016
GS1 SD 17/1
Bern
09.05.2017
GS1 SD 17/2 Bern
30.08.2017
GS1 SD 17/3 Bern
29.11.2017
Section 11

Anerkennung

GS1 Bildungsnachweis 

Section 12

Anmeldeformular

Anmeldeformular

Section 13
Section 14
Section 15
Section 16
Section 17
Section 18
Section 19
Section 20
Section 21
Section 22
Section 23
Section 24
Section 25

Kontakt

Martina Stähli
Event Managerin & Marketing Projekte
Tel. +41 58 800 77 63
Fax +41 58 800 77 99
E-Mail