• Administration
    +41 58 800 74 00
  • GS1 System
    +41 58 800 72 00
  • Collaborative Supply Chain
    +41 58 800 73 00
  • Bildung
    +41 58 800 75 00
  • Marketing
    +41 58 800 77 00
  • Finanzen und Controlling
    +41 58 800 74 22
  • Kontakt
Section 1

Zertifizierter Category Manager ECR

Nachdem in den letzten Jahren die ECR Prozesse kontinuierlich entwickelt und vereinfacht worden sind, findet nun zunehmend eine systematische Implementierung dieser Prozesse statt.

Ein effizientes und effektives Mittel, die Implementierung zu fördern ist die Ausbildung der Mitarbeitenden. Dies hat für die Handels- und Herstellungsunternehmen, aber auch für die Branche nahestehende Dienstleistungsunternehmer eine strategisch wichtige langfristige Bedeutung: Nur standardisierte Prozesse werden sich in Zukunft systematisch unterstützen und damit ausrollen lassen. Insofern ist es mitentscheidend, dass Mitarbeitende die standardisierten Modelle gut kennen und damit umgehen können.

Der Lehrgang richtet sich an

Mitarberinnen und Mitarbeiter von Unternehmen aus Handel, Industrie und Dienstleistungsunternehmen mit den folgenden Aufgabenschwerpunkten

  • ECR
  • Category Management
  • Marketing und Vertrieb
  • Einkauf
  • Supply Chain Management
  • Prozessoptimierung

Nutzen für aktive Teilnehmer

Sie sind mit den Prinzipien und Methoden des Category Managements gemäss ECR-Empfehlung vertraut. Selbständige, handlungssichere Category Manager führen Projekte schneller und effzienter durch, wenden fundiertes Methodenwissen an und können dieses in praktischen Aufgabenstellungen umsetzen.

Section 2

Kursinhalt

Grundlagen Effcient Consumer Response und Category Management

  • Voraussetzungen für erfolgreiches Category Management
  • Schulung des Day-to-Day Category Management-Prozesses
  • Praktische Übungen des Category Management-Prozesses
  • Erfolgreiche Implementierung im täglichen Geschäft und Monitoring
  • Zuverlässige Erfolgsmessung n Effzientes Datenmanagement
  • Projektmanagement
Section 3

Methodik

Referate, Plenumsdiskussionen, Gruppenarbeiten, Fallstudien und Simulationen

Section 4

Führung

Methodisch versierte Fachdozenten aus Wirtschaft und Beratung

Section 5

Kosten

Lehrgangsskosten

  • GS1 Mitglieder CHF 4'410.- inkl. Lehrmittel, Kursmaterial  exkl. Prüfungsgebühr CHF 400.-
  • Nichtmitglieder CHF 4'900.- inkl. Lehrmittel, Kursmaterial exkl. Prüfungsgebühr CHF 400.-
Section 6

Dauer

Der Lehrgang erstreckt sich berufsbegleitend über 3 bis 4 Monate. In diesem Zeitraum nehmen Sie an mehreren Ausbildungseinheiten teil. Drei mehrtägige Präsenztermine (insgesamt 10 Tage Anwesenheit) beinhalten Phasen des Eigenstudiums Erstellung einer Abschlussarbeit mit einem praxisorientierten Problem.

Section 8

Bemerkung

Das Seminar wird durch das SIU, Schweiz. Institut für Unternehmensführung, in Zusammenarbeit mit GS1 Schweiz, ehem. ECR, durchgeführt. Details zum Lehrgang finden Sie unter Category Manager
Section 9

Anmeldeformulare

Anmeldeformular
Section 10
Section 11
Section 12
Section 13
Section 14
Section 15
Section 16
Section 17
Section 18
Section 19
Section 20
Section 21
Section 22
Section 23
Section 24
Section 25

Kontakt

SIU

Frau Ayrin Fallegger
Verena-Conzett-Strasse 23
8004 Zürich 

Tel: +41 44 515 72 00
E-Mail

www.siu.ch