• Administration
    +41 58 800 74 00
  • GS1 System
    +41 58 800 72 00
  • Collaborative Supply Chain
    +41 58 800 73 00
  • Bildung
    +41 58 800 75 00
  • Marketing
    +41 58 800 77 00
  • Finanzen und Controlling
    +41 58 800 74 22
  • Kontakt
Section 1
Bro_A4_Warenflussmodelle_de_web_opt_Nav3

Warenflussmodelle

Warenflussmodelle sind Gegenstand des Supply Chain Management. Deren Einsatz erfordert unternehmensübergreifende Zusammenarbeit. Ziel  dieser Modelle ist es, die jeweils richtige Form der Kollaboration zu finden. Diese berücksichtigt nebst der Art der jeweiligen Produktgruppe auch die Bedürfnisse der Handelspartner, deren Logistik sowie Ladenformate. Im Fokus stehen aber, wie bei allen ECR-Modellen,  die Ansprüche der Konsumenten.

Der Einsatz von Warenflussmodellen zielt darauf ab, Abläufe in der Supply Chain zu optimieren und dabei die Kosten für alle Beteiligten zu minimieren. Die Verwendung  von GS1 Standards bildet dazu eine wichtige Grundlage.  Durch den systematischen Informationsaustausch erhöht sich die Transparenz in der unternehmensübergreifenden Supply Chain.

Zu dieser Thematik wird aktuell ein Handbuch erstellt, worin die Basisprozesse aufgezeigt und beschrieben sind. Selbstverständlich gibt es situativ besondere Bedürfnisse innerhalb einzelner Prozesse. Diesbezüglich bedarf es der individuellen Absprache zwischen den involvierten Partnern. 

Der Fokus dieses Handbuches liegt auf der praxisorientierten Anwendung von Prozessmodellen. Sie soll Personen unterstützen, welche das eine oder andere dieser Modelle einführen wollen.

Zur Empfehlung

Section 2
Section 3
Section 4
Section 5
Section 6
Section 7
Section 8
Section 9
Section 10
Section 11
Section 12
Section 13
Section 14
Section 15
Section 16
Section 17
Section 18
Section 19
Section 20
Section 21
Section 22
Section 23
Section 24
Section 25

Kontakt

René Bürli
Senior Consultant
Tel. +41 58 800 73 62
Fax +41 58 800 73 99
E-Mail