• Administration
    +41 58 800 74 00
  • GS1 System
    +41 58 800 72 00
  • Collaborative Supply Chain
    +41 58 800 73 00
  • Bildung
    +41 58 800 75 00
  • Marketing
    +41 58 800 77 00
  • Finanzen und Controlling
    +41 58 800 74 22
  • Kontakt
Section 1

Lehrgang zum zertifizierten ECR D-A-CH Category Manager

Der ECR Category Management Prozess versteht sich als Werkzeug für die professionelle Arbeit an Warengruppen mit dem Ziel, deren Absätze durch bessere Befriedigung von Konsumentenbedürfnissen zu steigern. Dieser Prozess verfolgt  den klassischen kooperativen ECR Ansatz. In vielen Projekten im In- & Ausland hat sich dabei die strategische Zusammenarbeit von Handel und Industrie bewährt.

Supply- & Demand Side Projekte zeigen Erfolg, wenn man sich unternehmensübergreifend mit grossem Engagement und voller Ernsthaftigkeit dem Thema widmet.

Der Lehrgang zum zertifizierten ECR D-A-CH Category Manager vermittelt den Teilnehmern das notwendige Werkzeug zur professionellen Bewirtschaftung von Produkt-Kategorien

Section 2

Zielgruppe

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Unternehmen aus Handel, Industrie und Dienstleistung. Der Lehrgang beinhaltet folgende Aufgabenschwerpunkte:

  • ECR Modell

  • Product Management

  • Category Management

  • Marketing und Vertrieb

  • Einkauf

  • Supply Chain Management

  • Prozessoptimierung

Section 3

Nutzen für die Teilnehmer

Die Teilnehmer werden mit den Prinzipien und Methoden des Category Managements gemäss ECR-Empfehlung vertraut gemacht. Als selbständige, handlungssichere und geprüfte Category Manager führen sie Projekte schneller und effizienter durch. Sie wenden fundiertes Methodenwissen an und können dieses in praktischen Aufgabenstellungen umsetzen.

Section 4

Inhalte des Lehrgangs

  • Grundlagen ECR (Efficient Consumer Response) und Category Management

  • Voraussetzungen für erfolgreiches Category Management

  • Schulung des Day-to-Day Category Management-Prozesses

  • Praktische Übungen des Category Management-Prozesses

  • Erfolgreiche Implementierung im täglichen Geschäft und Monitoring

  • Zuverlässige Erfolgsmessung und effizientes Datenmanagement

  • Projektmanagement

Weitere Informationen zu unserem Lehrgang finden Sie hier.
Section 5

SIU - Schweizerisches Institut für Unternehmensschulung

Der Lehrgang wird durch das Schweizerisches Institut für Unternehmensschulung (SIU), in Zusammenarbeit mit GS1 Schweiz, durchgeführt. Das SIU ist das Lehrinstitut der schweizerischen Branchen- und Gewerbeverbände für die betriebswirtschaftliche Aus- und Weiterbildung von Angestellten und Führungskräften in Schweizer KMU und Detailhandel.

Das SIU legt in der Anwendung und Umsetzung seiner Lehrinhalte grossen Wert auf Praxisnähe und fokussiert stark auf die Bedürfnisse und Anforderungen von kleinen und mittleren Unternehmen sowie des Detailhandels in der Schweiz. Bitte melden Sie Ihr Interesse oder Ihre Anmeldung direkt beim SIU mit folgendem Anmeldeformular.

www.siu.ch

Section 6

Individuelle Category Management Schulungen

Für unternehmensinterne Schulungen zum Thema Category Management bieten wir zudem auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Schulungen an.

Gerne unterbreiten wir Ihnen eine Offerte.

Section 7
Section 8
Section 9
Section 10
Section 11
Section 12
Section 13
Section 14
Section 15
Section 16
Section 17
Section 18
Section 19
Section 20
Section 21
Section 22
Section 23
Section 24
Section 25

Kontakt

René Bürli
Senior Consultant
Tel. +41 58 800 73 62
Fax +41 58 800 73 99
E-Mail