Direkt zum Hauptinhalt
 

Kontakt

Evelyne Bösiger
Senior Event & Marketing Projects Manager

T +41 58 800 77 66
F +41 58 800 77 99
E-Mail

26. und 27. April 2017 in Zürich

GS1 Schweiz - Kompetenzpartner der Messe Logistics & Distribution

GS1 Schweiz engagierte sich als Kompetenzpartner stark für das Gelingen und Etablieren dieser Messe bestehend aus Ausstellung, Forum und Networking.

Logistics&Distribution-300-200

Networking Zone an der Messe Logistics & Distribution

Begleitveranstaltungen unterstreichen die Bedeutung der Messe als Treffpunkt der Schweizer Logistik- und Verpackungsbranche. GS1 Schweiz übernimmt als Kompetenzpartner die Organisation der Veranstaltungen in der Networing Zone.

10.00 Uhr
Vortrag: Voraussetzungen für einen erfolgreichen Einstieg in die Digitale Transformation
Hubert Wallimann, Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW 10.30 Uhr Interveiw: Industrie 4.0
Thomas Neuhaus, Geschäftsführer, Autexis IT AG  11.00 Uhr


Vortrag: Fabrikplanung 4.0 - Simulation und Visualisierung
Roman Fluri, Logistikplaner, SmartLogistics 

11.30 Uhr

Interview: Logistics Hall of Fame Switzerland / Stiftung Logistik Schweiz
Andreas König, Präsident Stiftung Logistik Schweiz

12.00 Uhr

Vortrag: Cargo sous terrain, die Smarte Logistik der Zukunft
Peter Sutterlüti, Präsident und Delegierter von Cargo sous terrain

12.30 Uhr

Interview: Cargo sous terrain, die Smarte Logistik der Zukunft
Peter Sutterlüti, Präsident und Delegierter, Cargo sous terrain

13.00 Uhr


Vortrag: Von der Expertenrunde zum KTI Projekt - Vernetzung von Know-how
zu innovativen Lösungen
Bernhard Mähr, Geschäftsführer, BMC Establishment 

13.30 Uhr

Interview: Rückverfolgbarkeit
Jonas Batt, Consultant, GS1 Schweiz
14.00 Uhr


Vortrag: Innovative Intralogistik für Handel und Industrie: Skalierbare Logistik
Reinhold Schäffler, Product Manager, Kardex Systems AG

14.30 Uhr

Interview: Lean Management - richtig verstanden!
Oliver Mattmann, Geschäftsführer, Leancom GmbH
15.00 Uhr

Vortrag: Die Zukunft der Intralogistik-Software ist da: SynQ – synchronisierte Intelligenz
Pascal Fempel, Head of Software Central Europe, Swisslog Warehouse & Distribution Solutions

10.00 Uhr   

Vortrag: E-Commerce im Frachtbereich
Andreas Ott, Head of Key Account Management Switzerland, Kühne + Nagel AG

10.30 Uhr
Interview: Weiterbildung in der Logistik   
Franco Miani, Leiter Bildung, GS1 Schweiz
11.00 Uhr

Vortrag: Wettbewerbsvorteile durch gesamtheitliche Prozesslösung im Behältermanagement
Karsten Horn, Business Development Manager, INFORM GmbH

11.30 Uhr

Interview: Cradle to cradle
Renato Vögeli, Geschäftsleitung, Vögeli Druck

12.00 Uhr

Neue Lösung für temperaturgeführten Paketversand
Josef Krienbühl, Leiter Produktmanagement Pakete National, PostLogistics, Post CH AG

12.30 Uhr

Interview: Initiative Industrie 2025
Roland Steinemann, Geschäftsführer swissT.net / Vizepräsident der Initiative Industrie 2025

13.00 Uhr

Vortrag: Die Brennstoffzelle, eine alternativer Antrieb zu bestehenden Systemen
wie Blei Batterie oder Lithium Batterie?
Norbert Scharinger, Area Sales Manager, Fronius International GmbH

13.30 Uhr

Vorträge: Best of Logistics - die nominierten Projekte SLA 2016 werden vorgestellt.

rocklog GmbH:
Schnelle und preisgünstige Lagerverwaltung für KMU’s
Siemens Postal, Parcel & Airport Logistics AG: In 52 Stunden zum Erfolg
SwissMedLogic AG: Ein Cockpit für optimierte Logistik im Gesundheitswesen
System-Alpenluft AG: Elektrisches und emissionsfreies Entsorgungssystem

Moderation: Thomas Bögli, Leiter Academy, GS1 Schweiz

14.30 Uhr

Vortrag: Vorstellung Studie:
Die Letzte Meile im Schweizer Detailhandel. CO2-Emissionen in Distributionskanälen im Vergleich
Prof. Dr. Wolfgang Stölzle, LOG-HSG, St. Gallen

Diskussion
Prof. Dr. Wolfgang Stölzle, LOG-HSG, St. Gallen
Patrick Kessler, Verband des schweizerischen Versandhandels VSV

Markus Neukom, Migros-Genossenschafts-Bund

Moderation: Thomas Hüpper, Consultant CSC, GS1 Schweiz

Networking

15.30 Uhr
  

Aperitiv Logistikleiterclub LCS / Club Logisticens Romande LSR
Treffen Sie den Logistikleiterclub

 

Ort

MCH Messe Schweiz (Zürich) AG

Halle 3 / Stand GS1-NZ
Wallisellenstrasse 49
CH-8050 Zürich


Datum

26. + 27. April 2017

Teilnahmegebühr

Hier erhalten Sie mit dem Gutschein-Code 3520 Ihre kostenlose Eintrittskarte.


Espresso extra shot
Holen Sie sich Ihren Koffein-Kick!

Scannen Sie an unserem Stand den Barcode auf Ihrem Ticket und erhalten im Gegenzug einen Espresso Extra Shot von Emmi Schweiz AG.



Lassen Sie sich von unseren Fachspezialisten beraten

Beratungen zu Logistikweiterbildungen und Rund um das GS1 System.

LCS-LSR-3
Treffen Sie den Logistikleiterclub

LCS/LSR Apéro Am Donnerstag, 27. April 2017, ab 15.30 Uhr in der Networkingzone der Halle 3.