Direkt zum Hauptinhalt
 

Kontakt

Désirée Zurwerra-Wellig
Event & Marketing Projects Manager

T +41 58 800 77 63
F +41 58 800 77 99
E-Mail

Banner-Internet

Mittwoch, 11. Mai 2016, Stadttheater, Olten

4. GS1 Systemtagung

Stammdatenaustausch und Rückverfolgbarkeit - alles neu?

Im Fokus steht das Thema: „Stammdaten und Rückverfolgbarkeit“

Der Dauerbrenner Stammdatenaustausch bleibt mit dem kommenden Lebensmittelgesetz aktuell und beschäftigt sowohl den Handel als auch die Industrie.

Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihre Stammdaten optimal austauschen können und veranschaulichen dies mit konkreten Beispielen.

Dieses Jahr stehen – neben den traditionellen Themen des GS1 Systems – auch Stammdatenlösungen aus der Lebensmittelbranche, Logistik und Transport im Fokus. Ebenso gewinnen wir einen Einblick in Aspekte der humanitären Logistik. Ganz nach dem Motto: «unterschiedliche und offene Perspektiven einnehmen um gute Lösungen für das eigene Unternehmen zu finden».

Selbstverständlich gibt es auch in diesem Jahr einen Blick in die Zukunft. Die entsprechenden Vorträge aus der Wissenschaft (ETH), einem Jungunternehmen mit visionären Ideen und von Deutschlands innovativstem Business-ThinkTank werden Ihnen neue Impulse vermitteln.

Knüpfen Sie an unserer Tagung neue Kontakte, pflegen Sie Ihr Netzwerk und tauschen Sie sich aus.

Wir freuen uns auf Sie!


08.30 Uhr

Begrüssungskaffee


09.00 Uhr

Begrüssung, Einführung, Aktuelles aus der GS1 Systemwelt
Daniel Müller, Bereichsleiter GS1 System, GS1 Schweiz


09.15 Uhr

Wie Stammdaten die Welt bewegen

GDSN: nach 10 Jahren kommt der grosse Wechsel
Raphael Redder, Key Account Manager,
1WorldSync GmbH


trustbox - los geht's
Domenic Schneider, Senior Business Development Manager,
GS1 Schweiz


10.00 Uhr

UNHCR und das GS1 System
Lorenz Kurth, Associate Senior Management Consultant,
GS1 Schweiz


10.30 Uhr  

Kaffeepause


11.00 Uhr  

Was der Konsument will, ist Gesetz!

> Vom Meer bis auf den Teller - Reisebericht eines Fisches
Mark Zeller, Abteilungsleiter fTRACE,
GS1 Germany
Dr. Raphael Pfarrer, Senior Management Consultant, Deputy Director CSC
GS1 Schweiz


> "Compliance" in der Tabakindustrie: Wird alles neu?
Claudia Chmella, Head of CoE AIT Systems & Strategy,
Reemtsma Cigarettenfabriken GmbH


11.45 Uhr

SSCC - Das Einsparungspotential in der Logistik?
Hubert Reiser, Fachbereichsleiter IT-Organisation/IT-Marketing,
DACHSER SE


12.15 Uhr

Mittagessen


13.15 Uhr

Mehrweggebinde mit durchgängigem RFID Tracking
Marcel Ducceschi, Leiter Supplier Systems,
Migros-Genossenschafts-Bund


13.45 Uhr

Transparenz in der Transportlogistik mit dem GS1 System
Philip Muster, Stv. Direktor,
SPEDLOGSWISS


14.15 Uhr

Transparente Materialflüsse - Ein Reisebericht aus der Eisenbahnindustrie
Dominik Halbeisen, Projektleiter K-SCM,
SBB Schweizerische Bundesbahnen

14.45 Uhr

Pause


15.15 Uhr

Die GS1 Systemwelt der Zukunft

> Wie Hacker dank Standards neue Geschäftsmodelle entwickeln
Valerius Huonder, ETH Zürich

Einfluss von Forschung und Wissenschaft auf die praktische Anwendung des GS1 Systems
Klaus Fuchs, Senior Researcher, Auto-ID Labs


16.00 Uhr

Impulsreferat - Nächster Halt: Zukunft

Kai Gondlach von Deutschlands innovativstem Business-ThinkTank: "2b AHEAD"

 

16.45 Uhr  

Ende der Veranstaltung / Apéro und Networking

Tagungsziel

Nebst Informationen zu aktuellen Trends und Entwicklungen rund um das GS1 System stehen interessante, praxisorientierte Referate rund um GS1 Standards in den Bereichen Identifikation, Datenerfassung, Datenaustausch, Stammdatenmanagement und e-Commerce im Vordergrund.

Zielpublikum

GS1 Systemanwender, Lösungsanbieter und Interessierte. Unternehmer, oberes und mittleres Kader. Personen die sich mit GS1 Standards auseinander setzen und für GS1 Anwendungen verantwortlich sind.

Hauptbranche

Konsumgüter-Industrie, Gross- und Detailhandel, Logistikdienstleister, Logistik/Systeme, Gesundheitswesen, Food-Service und Gastgewerbe Informations-Technologie

Kosten

GS1 Mitglieder CHF 300.00
jede weitere Person CHF 200.00

Nichtmitglieder CHF 450.00
jede weitere Person CHF 300.00

Ort

Stadttheater Olten AG
Kultur und Tagung
Frohburgstrasse 1
4603 Olten
www.stadttheater-olten.ch

Dauer

08.30-16.45 Uhr

Datum

Mittwoch, 11. Mai 2016

Plenum Vormittag:

Plenum Nachmittag

Teilnehmerliste 4. GS1 Systemtagung