Direkt zum Hauptinhalt
 

Kontakt

Evelyne Bösiger
Senior Marketing Managerin
Tel. +41 58 800 77 66
Fax +41 58 800 77 99
E-Mail

Studienreise nach Köln / Weilerswist (D)

Inspirierende Konzepte und Anlagen

Knowledge Center, GS1 Germany

Verteilzentrum dm-drogerie markt, Weilerswist

Erleben Sie bei GS1 Germany live auf rund 200 qm die Darstellung einer interaktiv erlebbaren Value Chain. Am Beispiel eines Getränkekastens wird der Warenfluss in der gesamten Wertschöpfungskette simuliert. Von der Produktion bis zur Rückgabe können Sie praxisnah lernen, wie Prozesse mit Hilfe der GS1-Standards ineinander greifen. Zusätzlich steht ein realer Tankstellenshop für Category Management-Training zur Verfügung und Lösungen wie Self Scanning, Personal Shopping Assistant oder E-Pusher werden eindrucksvoll demonstriert.

Am zweiten Tag der Studienreise besuchen wir eine der modernsten Logistikanlagen Europas. Nämlich das dm-Verteilzentrum in Weilerswist. Im September 2009 hat das Kombi-Verteilzentrum plangemäss den Betrieb aufgenommen und liefert seitdem täglich rund 3.000 Mischpaletten an die dm-Märkte aus. Mit der 50.000 Quadratmeter grossen Anlage setzt dm nicht nur im technischen Bereich neue Massstäbe – sondern auch in punkto Nachhaltigkeit und Umweltschutz. Als Abschluss dieser Reise wird eine dm-Filiale besichtigt.

Nutzen Sie diese Gelegenheit, die Prozesse der Wertschöpfungskette im Knowledge Center zu erleben und zu verstehen und lassen Sie sich beim Besuch im einzigartigen, farbenprächtigen Verteilzentrum von dm inspirieren! Wir freuen uns auf spannende Besichtigungen und interessante Diskussionen. 

Wir freuen uns, Sie am 1./2. März 2011 zu einer spannenden Reise nach Deutschland zu begrüssen!

Für Fragen steht Ihnen das Event-Team, events@gs1.ch / 058 800 77 00,
sehr gerne zur Verfügung.

Zielpublikum

Die Studienreise richtet sich an Führungskräfte und Entscheidungsträger aus den Bereichen Supply Chain Management, Logistik, Einkauf, Informatik, Transport, Key Account Management und Beratung. 

Hauptbranche

Konsumgüterindustrie, Gross- und Detailhandel, Logistikdienstleister, Gesundheitswesen, Infrastruktur und Anlagenbau, Investitionsgüterindustrie
Zulieferindustrie.

Teilnahmegebühr

GS1 Mitglieder: CHF 1150.00
Nichtmitglieder: CHF 1350.00