Direkt zum Hauptinhalt
 

Kontakt

Dr. Raphael Pfarrer
Director GS1 Consulting  

T +41 58 800 70 47
E-Mail

Management & Prozess Consulting

Wir messen uns mit den Besten und wir bringen unsere Konzepte, Standards und Anwendungen pragmatisch und nutzbringend in ihr Unternehmen. Unsere Ambition ist es mit unseren Kunden ganzheitliche, intelligente und kosteneffiziente Lösungen zu erarbeiten und zu implementieren.

Zusammen mit Ihnen konzipieren wir ein individuelles Beratungsangebot und bieten Ihnen exakt die Lösung an, die Sie für Ihre Problemstellung benötigen. Mit unserem reichhaltigen Wissens- und Erfahrungsschatz erarbeiten wir gemeinsam mit Ihnen funktionale Strategien zur Optimierung von Ertrag und Kosten.

Wir suchen nach Verbesserungspotenzial im Kapitaleinsatz, bei Investitionen sowie Beständen und entwickeln effiziente, sichere und schnelle Prozesse im Supply Chain sowie Demand Management. Bei Bedarf unterstützen wir Sie bei der Kollaboration mit Ihren Partnern. Wir übernehmen die Aufgabe des neutralen Moderators oder helfen Ihren Kunden oder Lieferanten dabei, ihre Prozesse an Standards anzupassen.

Systematischer Ansatz

Unser Vorgehen umfasst eine transparente Analyse, die Erstellung praxisrelevanter, umsetzungsbereiter Konzepte und Massnahmen sowie kundenspezifische Implementierung und Sicherstellung nachhaltiger und messbarer Ergebnisse bei der:

  • Bearbeitung von Supply Chain und Demand Management-Fragestellungen
  • Steigerung der Rentabilität
  • Senkung der Beschaffungskosten
  • Unterstützung bei Kunden und Lieferantenanbindungen
  • Optimierung von Geschäftsprozessen entlang der Supply Chain

Ganzheitlich

Unsere Beratungsleistungen sind ganzheitlich angelegt. Wir fokussieren zwar auf spezifische Anliegen, jedoch behalten wir immer die Gesamtprozesse im Auge. Die GS1 Standards und ECR Modelle sind darauf ausgelegt, dass sie in Demand sowie Supply Chain und Logistik-Prozessen firmenintern und firmenübergreifend verwendet werden können. Dabei können wir die End-to-End-Prozesse vom Rohstoff über die produzierende Industrie und deren Dienstleister bis zum Detail- und Fachhandel einbeziehen.

GS1 Schweiz unterstützt die Prozessoptimierung von Unternehmen durch verschiedene Leistungen:

  • die Schaffung einheitlicher Standards für die unternehmensinternen und -externen Waren-, Informations- und Werteflüsse
  • die Bereitstellung von gemeinsam erarbeiteten Prozessstandards (Warenflüsse, Warendispositionsmodelle wie z.B. Vendor Managed Inventory (VMI), Cross Docking etc.
  • Methoden der Prozessmodulation (IXPRA)
  • die konkrete Unterstützung der Prozessoptimierung im Rahmen von Beratungsprojekten

Gerade in der Unterstützung durch Beratungsleistungen hält GS1 Schweiz ein weites Feld von sich ergänzenden Fähigkeiten bereit:

  • Grundlegendes methodisches Wissen im Bereich Business Prozess Modulation. Die Vertrautheit mit IXPRA als GS1 Methodik der Prozessaufzeichnung.
  • Erfahrung (Kenntnisse aus einer grösseren Anzahl von Branchen und damit einem grösseren Fundus an Prozessmodellen im Sinne von Best Practises)
  • Change-Management steht für die Fähigkeit, ein Unternehmen zu begleiten alle Mitarbeiter vom IST zum Soll zu bringen und dabei wesentliche Elemente des Knowhow im Unternehmen zu verankern