• Administration
    +41 58 800 74 00
  • GS1 System
    +41 58 800 72 00
  • Collaborative Supply Chain
    +41 58 800 73 00
  • Bildung
    +41 58 800 75 00
  • Marketing
    +41 58 800 77 00
  • Finanzen und Controlling
    +41 58 800 74 22
  • Kontakt
Section 1

GS1 DataMatrix

Diese GS1 Symbologie basiert auf der unabhängigen 2-dimensionalen Matrix-symbologie, die aus quadratischen Modulen besteht, welche innerhalb eines einfassenden Suchmusters angeordnet sind.

Die Data Matrix ISO Version ECC 200 ist die einzige Version aus der Familie der Data Matrix Symbole, die die GS1 System Nummerierungsstrukturen unterstützt, inklusive Funktionszeichen 1 (FNC 1, Function Code 1). Die ECC 200 Version von Data Matrix verwendet die Reed-Solomon Fehlerkorrektur, die teilweise zerstörte Symbole lesbar macht.

Section 2

Barcode Beispiel

GS1 DataMatrix mit GTIN, Verfallsdatum und Batchnummer

Section 3

verschlüsselte Daten

Um Daten in einem GS1 DataMatrix Symbol zu verschlüsseln, wird der Application Identifier Standard verwendet (Auszug der gesamten Liste der AIs). Je nach Anwendungsgebiet oder Branche werden andere AIs verwendet.

Section 4

Verwendungszweck

Einige Anwendungsgebiete des GS1 DataMatrix sind folgende:

  • Direktmarkierung von Komponenten, wie sie mittels Nadelprägung auf Einheiten durchgeführt wird, z.B. Metallteile in der Automobil- und Luftfahrtindustrie odermedizinische Instrumente und chirurgische Implantate.
  • Laser oder chemisch geätzte Teile mit schwachem Kontrast oder hell markierte Elemente auf dunklem Untergrund, z.B. Leiterplatten oder elektronische Komponenten, medizinische Instrumente oder chirurgische Implantate.
  • Mittels Hochgeschwindigkeitstintenstrahl bedruckte Teile und Komponenten, bei denen die markierenden Punkte keine lesbaren linearen Symbole formen können.
  •  Sehr kleine Einheiten, die eine Symbologie mit quadratischem Seitenverhältnis benötigen, und/oder die nicht genügend Platz zur Kennzeichnung auf der Verpackung mit herkömmlichen GS1 Strichcodesymbolen aufweisen.

GS1 DataMatrix Symbole können von 2D-Bildscannern oder Kamerasystemen gelesen werden. Die meisten anderen Lesegeräte, die keinen zweidimensionalen Bildaufbau haben, können GS1 DataMatrix Symbole nicht lesen.

Verpackungshierarchie und Barcodierungen im Gesundheitswesen

Section 5

Symbolgrösse GS1 DataMatrix

Die Höhe und Breite eines GS1 DataMatrix Symboles ist stark davon abhängig, wie viel Daten encodiert werden und in welchem Einsatzgebiet er angewendet wird.
Die Kapitel 5.7.3.2. Data Matrix Symbolgrößen der allgemeinen GS1 Spezifikationen geben detailliert Auskunft über die zu verwendenden Grössen. Bei Fragen stehen wir Ihnen selbstverständlich zur Verfügung.

Section 6
Section 7
Section 8
Section 9
Section 10
Section 11
Section 12
Section 13
Section 14
Section 15
Section 16
Section 17
Section 18
Section 19
Section 20
Section 21
Section 22
Section 23
Section 24
Section 25