• Administration
    +41 58 800 74 00
  • GS1 System
    +41 58 800 72 00
  • Collaborative Supply Chain
    +41 58 800 73 00
  • Bildung
    +41 58 800 75 00
  • Marketing
    +41 58 800 77 00
  • Finanzen und Controlling
    +41 58 800 74 22
  • Kontakt
Section 1

Global Individual Asset Identifier (GIAI)

Section 2

Verwendungszweck

Der GIAI identifiziert eine bestimmte physische Einheit als einen Sachgegenstand.

Dieses Datenelement könnte zum Beispiel dazu verwendet werden, den Lebenszyklus von Flugzeugteilen aufzuzeichnen. Durch die Identifikation eines festgelegten Teiles mit dem GIAI sind Flugzeuggesellschaften in der Lage, ihre Bestandsdatenbank automatisch zu aktualisieren und Gegenstände vom Erwerb bis zur Ausmusterung zurückzuverfolgen.

Ein weiteres Einsatzgebiet ist z.B. die Identifikation von Vermögensgegenständen eines Unternehmens: Tische, Laptops, ...

Detaillierte Informationen sind in Kapitel 2 GS1 Identifikationen in Anwendungen und Kapitel 4 Anwendungsregeln der allgemeinen GS1 Spezifikationen zu finden.

Section 3

Struktur des GIAI

Der GIAI setzt sich aus der GS1 Basisnummer und dem individuellen Objektbezug zusammen.

Global Individual Asset Identifier (GIAI)
GS1 Basisnummer -> individueller Objektbezug ->
N1          ...          Ni Xi+1     variable Länge     Xj (j≤30)
Section 4

Datenträger

Der Datenträger für den GIAI ist der GS1-128. Um den GIAI im GS1-128 darzustellen, müssen die Regeln des GS1 Application Identifier Standard eingehalten werden. (Im Gesundheitswesen bestehen spezielle Regeln für die Wahl des Datenträgers.)

Section 5
Section 6
Section 7
Section 8
Section 9
Section 10
Section 11
Section 12
Section 13
Section 14
Section 15
Section 16
Section 17
Section 18
Section 19
Section 20
Section 21
Section 22
Section 23
Section 24
Section 25


Kontakt

GS1 System
Tel. +41 58 800 72 00
Fax +41 58 800 72 99
E-Mail