• Administration
    +41 58 800 74 00
  • GS1 System
    +41 58 800 72 00
  • Collaborative Supply Chain
    +41 58 800 73 00
  • Bildung
    +41 58 800 75 00
  • Marketing
    +41 58 800 77 00
  • Finanzen und Controlling
    +41 58 800 74 22
  • Kontakt
Section 1

EAN/UPC Strichcodes

Die EAN/UPC Symbologie bildet die Grundlage für folgende Strichcode-Typen: EAN-13, EAN-8, UPC-A, UPC-E, sowie die 2 und 5-stelligen Zusatzsymbole (Add on).

Die EAN/UPC Symbologie kann omnidirektional (richtungsunabhängig) verarbeitet werden. Alle Einheiten, die am POS im Einzelhandel eingelesen werden sollen, müssen mit dieser Symbologie gekennzeichnet werden. Die Verwendung auf Handelseinheiten ist ebenfalls möglich.

Section 2

Barcode Beispiele

EAN-13 mit GTIN-13

UPC-A mit GTIN-12

EAN-8 mit GTIN-8

Section 3

Verschlüsselte Daten

In der EAN/UPC Symbologie können GTINs und RCNs (Restricted Circulation Numbers) verschlüsselt werden. In der Schweiz findet man vor allem diese Varianten:

  • GTIN-13 (Nummer) -> EAN-13 (Barcode)

  • GTIN-8 (Nummer) -> EAN-8 (Barcode)

Section 4

Verwendungszweck

Anwendungsgebiete

Die folgende Tabelle zeigt auf, wo ein EAN/UPC Symbol eingesetzt werden kann.

Direct part marking Einzel-
dosen (≠ POS¹)
Verbraucher-einheiten (POS¹) Handels-einheiten (POS¹) Handels-einheiten (≠ POS¹) Logistische Einheiten
EAN/UPC

¹ POS = Point-of-Sale, z.B. einer Einzelhandelskasse

Ein EAN-13 Barcode muss beispielsweise auf einem Produkt angebracht werden, dass über eine Einzelhandelskasse (POS) an einen Endkunden verkauft wird.

Section 5

Symbolgrössen für EAN-13 und EAN-8

Ein EAN-13 Barcode muss mindestens einen Vergrösserungsfaktor von 0.80 (80%) aufweisen, optimal ist ein Vergrösserungsfaktor von 1.00 (100%).

Für die minimale, empfohlene und maximale Breite des X-Moduls und die Symbolhöhe von EAN/UPC Symbolen ist Kapitel 5.5, Strichcodeherstellung und Qualitätsbewertung der allgemeinen GS1 Spezifikationen heranzuziehen.

Hinweis

GS1 Schweiz stellt zudem kostenpflichtig einen Farbfilter zusammen mit der Broschüre "Farbpalette" zur Verfügung. Bei Interesse können Sie uns kontaktieren.

Section 6
Section 7
Section 8
Section 9
Section 10
Section 11
Section 12
Section 13
Section 14
Section 15
Section 16
Section 17
Section 18
Section 19
Section 20
Section 21
Section 22
Section 23
Section 24
Section 25


Kontakt

GS1 System
Tel. +41 58 800 72 00
Fax +41 58 800 72 99
E-Mail