• Administration
    +41 58 800 74 00
  • GS1 System
    +41 58 800 72 00
  • Collaborative Supply Chain
    +41 58 800 73 00
  • Bildung
    +41 58 800 75 00
  • Marketing
    +41 58 800 77 00
  • Finanzen und Controlling
    +41 58 800 74 22
  • Kontakt
Section 1

Donnerstag, 16. Oktober 2014

onSpot E-Commerce

Banner
Section 2
10743826_10152813658761600_515574262_n 10744552_10152813658631600_1969770061_n 10743735_10152813658701600_789885520_n 10743560_10152813658676600_273778467_n 10736228_10152813658691600_1005616524_n 10733530_10152813658801600_1573559161_n 10728910_10152813658786600_846257566_n 10728633_10152813658776600_1223855307_n 954582_10152813658726600_1616762588_n 10726375_10152813658661600_163420945_n

YellowCube – logistische Komplettlösung für den Onlinehandel

Im Distanz- und Onlinehandel zählen ein schneller Versand, eine fehlerlose Kommissionierung, eine effiziente Retourenabwicklung sowie Kostentransparenz. Die Logistiklösung YellowCube macht all dies möglich. Von der Lagerung über die Kommissionierung bis zur Verpackung, dem Versand und dem Retourenmanagement nimmt YellowCube Onlinehändlern die gesamte Logistik ab. Das bedeutet mehr Zeit für das Kerngeschäft und eine Logistik, die rund läuft.

Der E-Commerce-Markt wächst in der Schweiz jährlich zwischen 5 und 10 Prozent. Die Versandmengen steigen, die Onlineshopper erwarten kurze Lieferzeiten und die Zahl der Retouren nimmt zu. Dadurch stehen Onlinehändler vor grossen logistischen Herausforderungen. Entsprechend ist im Markt das Bedürfnis nach betriebswirtschaftlich attraktiven Outsourcing-Lösungen gestiegen. Hier setzt die Post mit YellowCube an. Dank einer vollautomatisierten Lager- und Kommissionierungsanlage erhalten Onlinehändler die Geschwindigkeit in der Logistik, die es im E-Commerce braucht. Das ermöglicht beispielsweise noch spätere Bestellzeiten mit Zustellung am Folgetag.

Mit YellowCube profitieren vor allem kleinere und mittelgrosse Onlinehändler von marktfähigen logistischen Strukturen und dadurch von Effizienzgewinnen in der Logistik wie sie sonst nur grosse Anbieter mit spezifischem Know-how haben.

Wir freuen uns, Ihnen YellowCube am 16. Oktober 2014 vorzustellen und Sie zu diesem abwechslungsreichen und spannenden Event in Oftringen begrüssen zu dürfen.
Section 3

Das Unternehmen: Die Schweizerische Post

Brief-, Express- und Kuriersendungen, Pakete, Teil- und Ganzladungen, individuelle Lagerlösungen und neu auch E-Commerce-Logistik: Als Logistikspezialistin bietet Ihnen die Post alles – vom einfachen Versand bis zur komplexen Lösung.
Section 4

Logistische Herausforderung

Die Schweizerische Post folgt den Bedürfnissen ihrer Kunden und baut ihren strategischen Schwerpunkt auf dem E-Commerce- Markt weiter aus. Der Onlinehandel erlebt zurzeit ein grosses Wachstum, das der Post deutlich höhere Paketvolumen beschert und Onlinehändler vor logistische Herausforderungen stellt. Nach zwei Jahren Entwicklungszeit hat die Post im April 2014 die Logistiklösung YellowCube für den E-Commerce in Betrieb genommen. Das Herzstück von YellowCube ist eine vollautomatisierte Lager-und Kommissionierungsanlage im Postlogistikzentrum in Oftringen. YellowCube nimmt Onlinehändlern die Lagerung und Kommissionierung der Produkte, das Packen der Pakete und das gesamte Retourenmanagement ab. Zusammen mit den logistischen Leistungen, die den YellowCube-Prozessen vor- und nachgelagert sind – Abholung der Waren bei den Lieferanten sowie Versand und Rückversand –
bietet die Post eine komplette Logistiklösung für den E-Commerce.

Mit YellowCube komplettiert die Post ihr Angebot für Geschäftskunden im boomenden E-Commerce-Markt. Onlinehändler können dadurch ab sofort alle Prozesse hinter dem E-Shop der Post übergeben: Bestellabwicklung, Vermarktung und Bezahlung sowie die komplette Logistik und Kundenbetreuung. Onlineshopper wiederum profitieren vom Komfort beim Paketempfang und -versand. Die Post stellt Sendungen an Abenden und Samstagen zu oder deponiert sie in einem Paketautomaten, der 24 Stunden zugänglich ist. Zudem können Kundinnen und Kunden online bestimmen, wohin die Post verpasste Pakete liefern soll. Retouren holt der Postbote direkt zu Hause ab. Mit diesem in der Schweiz einzigartigen Angebot unterstreicht die Post ihre strategische Ausrichtung auf den E-Commerce-Markt.
Section 5

Das Detailprogramm

13.30 Uhr          

Eintreffen der Gäste und Begrüssungsgetränk

14.00 Uhr Begrüssung
Thomas Bögli, Mitglied der Geschäftsleitung, GS1 Schweiz
14.05 Uhr Die E-Commerce-Gesamtlösung der Post
Vertreter PostLogistics AG
14.25 Uhr Einführungspräsentation "Die Logistiklösung YellowCube" 
Patrick Stucki, Projektleiter YellowCube, PostLogistics AG
14.45 Uhr Führung in Gruppen
15.15 Uhr Diskussion & Fragerunde
16.00 Uhr Aperitif
16.45 Uhr Schluss

Section 6

Tagungsziel, Zielpublikum & Hauptbranche

Tagungsziel

Die Durchführung meist kleiner Events in Unternehmen erlaubt – im Gegensatz zu Veranstaltungen in Konferenzräumen – eine authentische und praxisnahe Betrachtung. Ziel ist es, Anlagen, Produktionen und Umsetzungen vor Ort zu besichtigen und deren Tauglichkeit zu beurteilen. Die angesprochenen Zielgruppen variieren von der obersten Unternehmensleitung bis zum Sachbearbeiter.

Zielpublikum

Logistiker, Dienstleister, Supply Chain Manager, Geschäftsführer, Produktmanager, Key Account Manager, Linineverantwortliche Marketing und Vekauf, Berater, Agenten

Hauptbranche

Konsumgüterindustrie, Investitionsgüterindustrie, Gross- und Detailhandel, Logistikdienstleister, IT / Berater / Agenturen, Gesundheitswesen, Infrastruktur und Anlagenbau, Zulieferindustrie.

Section 7

Ort

Post CH AG
PostLogistics
Logistikzentrum Oftringen
Roggenstrasse 5
4665 Oftringen

www.post.ch

Section 8

Datum

Donnerstag, 16. Oktober 2014, 13.30 -16.45 Uhr

Section 9

Teilnahmegebühr

GS1 Mitglieder: CHF 250.00
Nichtmitglieder: CHF 320.00

Teilnehmerzahl beschränkt.
First come, first served!
Section 10
Section 11
Section 12
Section 13
Section 14
Section 15
Section 16
Section 17
Section 18
Section 19
Section 20
Section 21
Section 22
Section 23
Section 24
Section 25
Kompetenzpartnerin_Post_d

AnmeldungWICHTIG: elektronische PDF-Formulare funktionieren nur noch im Internet Explorer einwandfrei!




Kontakt

Evelyne Bösiger
Senior Event Managerin & Marketing Projekte
Tel. +41 58 800 77 66
Fax +41 58 800 77 99
E-Mail